Bauen 4.0

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojektes Bauen 4.0 beteiligt sich teamproject gemeinsam mit der TU Dresden an der Entwicklung und Erforschung innovativer, leistungsfähiger und flexibler Maschinen- sowie Kommunikationstechnologien für die Baustellen der Zukunft. Ziel dabei ist eine durchgängige und schnittstellenübergreifende Digitalisierung von der Bauplanung und Baustellenlogistik über Vernetzungstechnologien bis hin zur Umsetzung diverser Automatisierungsstufen der Maschinen. Das Projekt ist in drei Themenschwerpunkte gegliedert:

1. automatisierbare, vernetzte Arbeitsmaschinen

2. 5G-Maschinen- und Baustellenvernetzung

3. Prozesse und Lösungen für die digitale Baustelle

Tweet

 

Category:
Projektlaufzeit

07.2019 – 07.2022

Budget

9,0 Mio. EUR

Fördermittel

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Projektträger

Karlsruher Institut für Technologie

Partner

20 Unternehmen, 5 Forschungsinstitute, 5 Verbände

Tags: